Fotografie / Bildbearbeitung

Fotografie

Eine Publikation – ganz gleich ob digital oder analog – lebt auch vom eingesetzten Bildmaterial. Dabei spielt die verwendete Technik eine eher untergeordnete Rolle, denn was nützt das teuerste Equipment, wenn ich damit nicht umzugehen weiß? Letztendlich sind das Auge des Fotografen, die Bildkomposition und das Gespür für Licht, Farben und Formen entscheidend für das Ergebnis. Ob die Bilder klassisch auf Film, als analoge 3-D-Aufnahme oder anwenderfreundlich digital entstehen, entscheiden Sie als Kunde. Aber immer gilt: Der Einsatzzweck heiligt die Mittel.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.